Fandom


Aarons Kindheit war wahrscheinlich sehr ähnlich zu der seines Bruders Alex. Sein Vater war beleidigend und seine Mutter war shizophren und Tablettenabhängig . Seine Kindheit verbrachte er in Pflegefamilien. Sein Bruder Alex war in Aarons Kindheit seine Bezugsperson und Vaterersatz.

Aaron kommt nach Seattle und erzählt, dass Alex bereits 7 Jahre nicht mehr zu Hause war. Er zeigte seinem Bruder den Leistenbruch den er erlitten hat, darauf hin überedete Alex Dr. Bailey zu einer pro-bono-Operation für Aaron. Als Aaron durch Arizona und Lexie herausfand, dass Alex Izzie geheiratet hatte und bereits schon wieder in Scheidung lebte, kam es zu Handgreiflichkeiten zwischen den Brüdern. Er lehnte die Operation deswegen zwischenzeitlich ab, ließ sich jedoch später operieren und Alex und er versöhnten sich wieder.

Monate später wurde bei Aaron Schizophrenie diagnostiziert. Danach versuchte er, seine Schwester Amber zu töten. Alex kehrte nach Iowa zurück , da er der Einzige in der Familie ist, der volljährig und geistig fit genug war um Aarons Behandlung einzuleiten.


lol 007+ dr model = would‘ve ended better

Hinweise und Trivia Bearbeiten

  • Als Cristina ihn traf, dachte sie, er ist gemein, so dass sie ihm den Spitznamen "Angel Spawn" gab.
  • Obwohl Aaron sich mit dem Namen Karev vorstellte, kam später heraus, dass Karev der Mädchenname seiner Mutter ist, und er hat sich, wie Alex, wahrscheinlich entschieden, sich von seinem Vater und dessen Namen zu distanzieren.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.