FANDOM


Die Entscheidung ist die elfte Episode der sechsten Staffel von Grey's Anatomy.

Inhalt Bearbeiten

Mark Sloan lässt Doktorin Addison Montgomery aus Los Angeles einfliegen, in der Hoffnung, dass seine Exkollegin das ungeborene Baby seiner Tochter vor einer lebenslangen Behinderung bewahren kann. Cristina akzeptiert begeistert das Angebot, die Verantwortung für eine Herzklappenoperation zu übernehmen, nicht ahnend wie ernst es Doktor Altman mit dem Begriff Verantwortung ist. Fortsetzung dieser "Crossover"-Geschichte in der anschliessenden Folge von "Private Practice".

Cast Bearbeiten

Main Cast Bearbeiten

Special Gast-Star Bearbeiten

Gast-Stars Bearbeiten

Co-Stars Bearbeiten

  • Mark Saul als Anfänger Steve
  • Giselle Jones als Jessie Kates
  • James DuMont als Sheldon Morris
  • Amol Shah als Dr. Rob Stanton
  • Jarrod Crawford als Dr. Oslow
  • Kerri Higuchi als Dr. Elizabeth Chen
  • Stephon Fuller als Gregor

Musik Bearbeiten

  • Play von Correatown
  • Breaking News von Jack Savoretti
  • Hawthorne to Hennepin von Clint Michigan
  • Cosmic Love von Florence + The Machine

Episodentitel Bearbeiten

Der originale Episodentitel Blink bezieht sich auf einen Song von Moloko.

Trivia Bearbeiten

  • Es handelt sich um den ersten Teil einer Crossover-Geschichte. Die Fortsetzung erfolgt in der Private Practice-Folge "Noch eine zweite Chance".

Intro Bearbeiten

Angeblich vollziehen sich wesentliche Veränderungen in unserem Leben immer langsam, im Laufe der Zeit. Aber das stimmt nicht. Die großen Sachen passieren ganz schnell. Zum Beispiel Erwachsenwerden oder Elternwerden oder ein Arzt. Gerade war man das alles noch nicht und dann, ganz plötzlich, ist man es. Jeder Mediziner könnte mir den Zeitpunkt nennen, wann aus ihm ein Arzt geworden ist. In der Regel ist das nicht nach Abschluss des Medizinstudiums. Der Zeitpunkt ist plötzlich da und diesen Moment vergisst man nicht. Leider kriegt man manchmal die Veränderung nicht mit, man glaubt, alles wäre normal, man wäre ganz der Alte. Aber dann wacht man eines Tages auf, sieht sich um und erkennt nichts wieder, rein gar nichts.

Outro Bearbeiten

Man vergisst den Moment, in dem man zum Arzt wurde, nie. Ein Schalter wird umgelegt, plötzlich ist der Kittel mehr als nur ne Verkleidung. Plötzlich hat man ihn verdient. Nur kann es passieren, dass einem entgeht, wie sehr dieser Moment einen verändert.

ZitateBearbeiten

  • Sloan: Mit welcher von den beiden hast du geschlafen?
  • Arizona: Oh, mit mir nicht!
  • Addison: Du hast es ihr erzählt?
  • Mark: Ich musste mit ihr 'ne Bindung aufbauen.
  • Addison: Solche Geschichten helfen dabei aber nicht grade sehr.
  • Mark: Ich bin auch nicht sehr geschickt.
  • Sloan: Er hat Sie aber ganz sicher nicht geschwängert und mit dem Kind sitzen lassen, oder sowas in der Art?
  • Addison: Was?
  • Sloan: Und Sie sind auch bestimmt nicht sauer und wollen sich nur rächen?
  • Addison: Nein, haha. Nein! Das ist alles schon so ewig her, okay? Ich finde Mark, Ihr Vater, ist ein anständiger Kerl und Sie sind eine tolle Tochter und ich werde versuchen dem Baby zu helfen.
  • Sloan: Okay, dann schneiden wir jetzt sofort diese Dinger durch.
  • Addison: Ich besorg 'n OP.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.