Grey's Anatomy Wiki
Advertisement
Mach mit! Diese Seite ist noch sehr klein und unvollständig. Hilf mit, sie auszuarbeiten und vervollständige den Inhalt!


Rebecca Pope (auch bekannt als "Ava") war eine Patientin, die bei einem Fährenunfall verunglückte. Sie wurde in das Seattle Grace Hospital gebracht, wo sie sich mit Alex anfreundete, ihn aber später wieder verließ, als sie ihre Erinnerungen wiedererlangte. Später tauchte sie wieder auf, und obwohl sie sich liebten, schlitzte sie sich die Pulsadern auf und wäre fast gestorben, so dass Alex gezwungen war, sie in eine psychiatrische Einrichtung einzuweisen.

Geschichte[]

Beziehungen[]


Trivia[]

  • Ihre Blutgruppe ist B+
  • Die Ärzte schätzten ihr Alter auf 32 Jahre.
  • Frank Waring brachte ihr das Solitärspiel bei.
  • Sie spricht Englisch, Französisch, Spanisch und Deutsch.
Advertisement