Grey's Anatomy Wiki
Advertisement
Grey's Anatomy Wiki

Samuel Norbert Avery ist der verstorbene Sohn von April und Jackson.

Geschichte[]

Während seine Mutter mit ihm schwanger war hatte sie einen Routine-Ultraschall bei Stephanie Edwards, welche hellhörig wurde, als April erwähnte, dass er schon das letzte mal wie ein kleiner Buddah dagesessen hatte. Sie nahm dies als Anzeichen für Osteogenesis imperfecta. Weitere Tests wurden durchgeführt und es wurde klar, dass Samuel an Osteogenesis imperfecta Typ II litt, dem schwersten Typ. Nachdem April und Jackson gehört hatten, dass die Knochen des Babys bereits im Mutterleib zu brechen begannen und ihm Schmerzen verursachten, beschlossen sie, Dr. Nicole Herman zu erlauben, nach 24 Wochen Wehen einzuleiten. Ihr Sohn, den sie Samuel Norbert Avery nannten, wurde geboren. Er wurde schnell getauft und seine Eltern hielten ihn fest, bis er starb.

Trivia[]

  • Samuel ist das zweite Baby einer Hauptfigur, das kurz nach der Geburt starb. Der erste war Amelia Shepherds Sohn.
  • Sein 2. Vorname stammt vom Lieblingsonkel seines Vaters, seinen Großonkel.
  • Er saß wie ein kleiner Buddah im Mutterleib

    Samuel kurz nach seiner Geburt mit seinen Eltern.

April und Jackson begrüßen ihren Sohn

Advertisement